PBC Mühldorf e.V.

Pool Billard Club Mühldorf - Der Verein für jeden, der gerne Billard spielt

2. Team-Stadtmeisterschaft steht vor der Tür

Am Samstag, den 10. August 2019, steht unsere zweite Team-Stadtmeisterschaft für Amateurspieler im Pool Billard auf dem Programm.

Wir haben im letzten Jahr anlässlich unseres 30-jährigen Vereinsjubiläums die erste Team-Stadtmeisterschaft im Pool Billard ausgetragen: https://www.pbc-muehldorf.de/team-stadtmeisterschaft-2018/

Diese Veranstaltung möchten wir gerne als Tradition etablieren und freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche Teilnehmer.

Für Fragen oder zur Anmeldung genügt eine kurze E-Mail an mail@pbc-muehldorf.de

Wir werden uns sicher wieder gut um euer leibliches Wohl kümmern. Und als weitere gute Nachricht bleibt noch zu erwähnen, dass unser Vereinsheim klimatisiert ist und wir also auch in den Sommermonaten entspannt Billard spielen können…

Er hat’s schon wieder getan

Berthold Görg hat nach den bayerischen Meisterschaften auch unser Doppelstoßturnier gewonnen. Zusammen mit seinem Doppelpartner Georg Wagner hat er sich vergangenes Wochenende gegen die Konkurrenz durchgesetzt.

Zwar kassierten sie im Turnierverlauf eine Niederlage gegen Hiddi Özbek und Werner Höpfinger setzte, dank des Doppel-KO-Systems gelang ihnen dennoch der Sprung ins Finale. Dort setzten sie sich gegen eben jenes Doppel durch und rangen Hiddi und Werner gleich zweimal nieder.

Insgesamt war es ein angenehm geselliges Event in unserem Vereinsheim in der Innauenstraße 2 in Mühldorf.

Vielen Dank wieder an allen fleißigen Helfer, ehrgeizigen Teilnehmer, die Turnierleiter und natürlich die Kuchenspender 🙂

Doppelstoßturnier anläßlich 30 Jahre PBC

Nachdem wir im letzten Jahr unser 30-jähriges Vereinsjubiläum schon mit der 1. Mühldorfer Team-Stadtmeisterschaft gefeiert haben, wollen wir in dem Jahr auch Vereinsspielern die Gelegenheit geben mit uns zu feiern.

Dazu veranstalten wir nächsten Samstag (13.7.2019) ein 9-Ball Wechselstoßturnier. Alle Details und Infos zur Anmeldung entnehmt ihr bitte dem Plakat.

Achja und eins noch, wer Angst vor den sommerlichen Temperaturen hat, unser Spielraum ist klimatisiert 😉

Pool – Billard beim PBC Mühldorf erneut erfolgreich

Die erste Mannschaft des PBC Mühldorf ist von der Landesliga Süd aufgestiegen und spielt in der kommenden Saison in der Verbandsliga.

Zu dieser Mannschaft gehört auch Berthold Görg, der am Wochenende vom 21.06.19 bis 23.06.19 für die Pool Billard Landesmeisterschaften der Senioren qualifiziert war.
Am 21.6. holte sich der Mühldorfer Spieler den Bayerischen Meister-Titel im 8-Ball.
In der ersten Runde erwischte Berthold Görg ein Freilos. In der zweiten Hauptrunde verlor Görg gegen Daniel Schöpf aus Fürstenfeldbruck knapp mit 5:3 und musste sich nun durch die Verliererrunden kämpfen. Die nächsten Spiele gewann der Mühldorfer mit 5:0, 5:4 . Das Viertelfinale konnte er dann in einem wahren Krimi gegen Dirk Schwedes vom SC Dingolfing mit 7:6 für sich entscheiden.
Im Halbfinale gewann Görg klar mit 7:4 gegen Christian Schaber vom PBC Memmingen. Im Finale traf der Mühldorfer auf Marco Schachner vom 
TV Schweinheim. Nach hartem Kampf in einem wahren Krimi gewann Berthold Görg das Finale und wurde Landesmeister im 8-Ball der Senioren.

Am 23.06.18 wollte Berthold Görg nun noch den Landesmeister-Titel im 10-Ball der Senioren.
Dabei sah es im ersten Spiel gar nicht gut aus, denn er verlor sein Erstrundenspiel gegen Nick Schwarz vom BSV Schwebheim klar mit 5:1.
Im Doppel-K.O. System bedeutet das, dass Berthold Görg sich keine weitere Niederlage erlauben konnte.
Nach einem Freilos in der ersten Verliererrunde siegte Görg in den folgenden Runden mit 5:3, dann zweimal hintereinander mit 5:1.
In den folgenden Runden wurde auf sechs Gewinnspiele erhöht, wobei Görg sich gleich mit 6:3 gegen Konstantinidis vom BSV Dachau durchsetzte. Im darauffolgenden Halbfinale gegen Mario März vom BSV Ergolding konnte sich der Mühldorfer mit 6:4 knapp durchsetzen.
Im Finale traf Berthold Görg wie schon im 8-Ball Endspiel auf Marco Schachner vom TV Schweinheim. Auch dieses Mal konnte Berthold Görg die Partie knapp mit 6:4 für sich entscheiden.
Das war nach der Erstrundenniederlage ein hartes Stück Arbeit aber zum Schluss doch ein weiterer verdienter Titel für Berthold Görg vom Pool Billard Club Mühldorf.

Wir gratulieren Berthold sehr herzlich und drücken die Daumen dass es so erfolgreich weiter geht!

Unsere Team-Stadtmeisterschaft 2018 war spitze!

Wir gratulieren Thomas und Stefan Linner zum Gewinn der Team-Stadtmeisterschaft anlässlich unseres 30-jährigen Vereinsjubiläums.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, ich denke wir hatten einen tollen Tag zusammen!
Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei unserer Ersten Bürgermeisterin Marianne Zollner und unserem Landtagsabgeordneten Günther Knoblauch, die beide in ihrem vollen Terminkalender Zeit für uns gefunden haben.

Aber neben all den Gästen und Vereinsfreunden geht ein ganz herzlicher Dank an alle Mitglieder die sich bei der Organisation und Vorbereitung engagiert haben, ohne euch wäre dieser Tag nicht möglich gewesen, vielen Dank!!
Auch unser Versprechen, den Erlös an die Mühldorfer Stiftung „Mehr Licht für Kinder“ zu spenden, werden wir in den nächsten Tagen wahr machen. Mehr dazu wie immer hier 🙂


30 Jahre PBC Mühldorf
Ein Grund zum Feiern!

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Pool Billard Club Mühldorf e. V. veranstalten wir speziell für Hobbyspieler am 21. Juli 2018 die 1. Team-Stadtmeisterschaft im Poolbillard. Dazu laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Die Stadtmeisterschaft findet in unserem Vereinsheim (Innauenstr. 2, 84453 Mühldorf a. Inn) statt.

Ganz besonders hervorheben möchten wir, dass der gesamte Erlös der Veranstaltung der Stiftung unseres Landrats Georg Huber („Mehr Licht für Kinder“) zu Gute kommt.

Wir würden uns sehr freuen, einen großzügigen Beitrag für diesen guten Zweck leisten zu können. Daher hoffen wir auf eine rege Teilnahme und sind außerdem schon sehr gespannt, aus wessen Reihen die künftigen Mühldorfer Stadtmeister kommen werden.

Aufgrund der begrenzten Startplätze bitten wir um Anmeldung.

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer und auch auf jeden Zuschauer (zuschauen kann jeder, natürlich ohne Anmeldung 🙂 )

Wie im Plakat zu sehen ist, wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein. Wir beginnen mit einem Weißwurstfrühstück, nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen und abends werden wir von der Curryburg mit allerlei Leckereien bekocht.

Aber natürlich werden wir Euch nicht nur kulinarisch versorgen, auch das notwendige Spielmaterial stellen wir euch selbstverständlich bereit.

Solltet Ihr Fragen haben, oder unsere Veranstaltung zu Gunsten der Stiftung „Mehr Licht für Kinder“ gerne mit Spenden unterstützen wollen, meldet Euch gerne unter 30JahrePBC@pbc-muehldorf.de bei uns.

Deutschland spielt Billard 2018

Wir freuen uns in diesem Jahr bereits das fünfte Mal in Folge an der Aktion „Deutschland spielt Billard“ teilzunehmen.

Am Sonntag, den 6. Mai 2018, ist unser Vereinsheim von 10 bis 18 Uhr für alle Interessierten geöffnet. Es stehen langjährige Ligaspieler mit Tipps und Tricks beratend Rede und Antwort.
Auch für das leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt sein:

Gegen eine kleine Spende werdet Ihr bestens mit Kaffee, Kuchen und andere Kleinigkeiten versorgt.

Wenn Ihr also Zeit uns Lust habt, schaut doch einfach mal bei uns vorbei. Wir würden uns in jedem Fall freuen.
Und für alle die keine Zeit haben: Bei Interesse einfach kurz bei uns melden und im Verein vorbeischauen, bei uns ist jeder gern gesehen.

Vereinsmeisterschaft 2017

Am vergangen Wochenende fand im Vereinsheim des PBC Mühldorf die diesjährige Vereinsmeisterschaft statt. Wir freuen uns, dass dieser Event so zahlreichen Anklang gefunden hat.

Gespielt wurde im Schweizer System (es trafen also immer die in der aktuellen Tabelle benachbart platzierten Spieler aufeinander), dadurch ist kein Teilnehmer bereits nach zwei Niederlagen ausgeschieden und es fanden sehr viele spannende Spiele statt. Als Disziplin war in diesem Jahr Multiball angesagt, es wurde also in jeder Partie immer sowohl 8-, 9- als auch 10-Ball gespielt.

Im Finale konnte sich dann Daniel Wagner knapp gegen Alan Fuchs durchsetzen und damit seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Hierzu gratulieren wir sehr herzlich und sind gespannt ob ihm 2018 das Triple gelingen wird. Im kleinen Finale musste sich Ben Jäger klar gegen Hiddi Özbek geschlagen geben.

Ganz herzlicher Dank an alle die zum Gelingen der diesjährigen Vereinsmeisterschaft tatkräftig beigetragen haben!

Hier die Platzierungen im Überblick:

1. Daniel
2. Alan
3. Hiddi
4. Ben
5. Kurt
5. Berthold
5. Werner
5. Reini
9. Mario
10. Marcus
11. Alex
12. Ronny
13. Andreas
14. Eddi
15. Tom
16. Michaela
17. Ralph
18. Tobi
19. Janet
20. Jana

Deutschland spielt Billard 2017

Tag der offenen Tür im Vereinsheim des Mühldorfer Billard-Vereins

Der Pool Billard Club Mühldorf nimmt auch in diesem Jahr wieder gerne an der Aktion „Deutschland spielt Billard“ teil. Das Vereinsheim in der Innauenstr. 2 in Mühldorf steht somit am Sonntag, den 7. Mai 2017 von 10 bis 20 Uhr für alle Billard-Interessierten offen.
Herein schnuppern lohnt sich auf jeden Fall, denn wir locken mit insgesamt 4 Pool-Billardtischen,  einem Snookertisch, erfahrenen Vereinsspielern – die mit Tipps und Tricks beratend Rede und Antwort stehen – und nicht zuletzt auch mit Kaffee, Kuchen und anderen Kleinigkeiten.
Wenn ihr also Zeit und Lust habt, schaut doch einfach mal bei uns vorbei. Wir würden uns in jedem Fall freuen.
Natürlich sind alle Interessenten und Billardbegeisterten, die an diesem Wochenende keine Zeit haben, auch sonst jederzeit herzlich willkommen. Einfach unter 0 86 31 / 15 55 6 oder mail@pbc-muehldorf.de kurz vorher mit uns Kontakt aufnehmen.

Billardsport der Region Mühldorf im Aufwind

Billard erfreut sich in letzter Zeit in unserer Region immer größerer Beliebtheit. Das ist beim PBC Mühldorf deutlich zu spüren. Die Mitgliederzahl wächst stetig, sowohl durch interessierte Neumitglieder als auch durch „Rückkehrer“, die nach längeren Auszeitphasen ihre Begeisterung für den Sport wiederentdeckt haben.  Vor wenigen Jahren noch war das wunderschöne Vereinsheim den größten Teil der Woche über „verwaist“ und man musste schon telefonisch Termine vereinbaren, um sicher einen Spielpartner zum Training zu haben. Inzwischen ist das kaum mehr nötig – nahezu die ganze Woche über ist Betrieb in den Räumen bei der Stadthalle, teilweise sind alle 5 Tische (inklusive Snooker) vollbesetzt.

Auch das Vereinsleben beim Billardclub Mühldorf  kann man nun wieder uneingeschränkt als „aktiv“ bezeichnen. Im Vereinsheim finden Spieleabende, Feiern und gemütliche Treffs statt, man verabredet sich zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten oder Fahrten zu auswärtigen Billardturnieren.

Natürlich macht sich dieser Boom auch sportlich deutlich bemerkbar: War man in der Saison 2014/15 mit lediglich einer Mannschaft im Spielbetrieb vertreten, so konnten zur aktuellen Saison bereits 4 (!!) Mannschaften gemeldet werden und wie überall belebt auch hier die Konkurrenz das Geschäft: Bei so manchem ist alter Ehrgeiz wieder erwacht und die Motivation zum Trainieren zurückgekehrt.

« Ältere Beiträge